Event 2016

Am 21. Juni wurde der „Objektiv 2016 – Der österreichische Preis für Pressefotografie“ in sechs Kategorien vergeben. Ein Bild des Flüchtlingsmädchens Dunja ist Österreichs “Pressefoto des Jahres”. Das Motiv zeigt das lächelnde Mädchen, als es sich im Sommer des Vorjahres bei 35 Grad Hitze im Wassernebel aus Rohren der Feuerwehr von Feldkirchen an der Donau abkühlte. Der Hobbyfotograf und Feuerwehrmann Martin Peneder wurde für die außergewöhnliche Aufnahme mit dem “Objektiv 2016″ ausgezeichnet. Stargast war die kleine Dunja. Das Mädchen vom Siegerfoto nahm mit ihrer Familie an der Preisverleihung im Wiener Metropol teil.

 

Pressetext: Bild von Flüchtlingsmädchen ist Österreichs Pressefoto des Jahres

Video




Galerie

Preisverleihung “Objektiv 2016″ – 21. Juni 2016

Quelle: APA – Austria Presse Agentur / APA-Fotoservice